Auftrag

Und bekanntlich groß ist das Geheimnis
der Gottseligkeit
(gr. EUSEBEIA):
Der geoffenbart ist im Fleisch,
der ist gerechtfertigt im Geist,
der ist erschienen den Engeln,
der ist gepredigt unter den Heiden,
der ist geglaubt in der Welt,
der ist aufgenommen in Herrlichkeit.

(1 Timotheus 3,16)

Der Name EUSEBIA leitet sich aus dem neutestamentlichen Griechisch ab und bedeutet „Gottesfurcht, Gottseligkeit“.

Die Grundlage dieser Gottseligkeit, die Paulus in 1 Timotheus 3,16 zusammenfasst, basiert auf dem Heilswerk von Jesus Christus. Dabei ist das größte Geheimnis, dass Jesus als Gott ins Fleisch kam und wie wir wurde, damit er für uns Menschen sterben und unsere Errettung und von Sünde und Tod vollenden konnte, so wie Gott der Vater es zuvor bestimmt hat.

EUSEBIA Missionsdienste wurde 1997 in Stuttgart als eine gemeinnützige GmbH von einer christlichen Familie mit dem Ziel gegründet, diese Wahrheit des Evangeliums von Jesus Christus im In- und Ausland zu verbreiten, insbesondere in Ländern, wo Christen eine Minderheit bilden und auf die Unterstützung von Christen aus dem Ausland angewiesen sind.

Die gemeinnützige GmbH verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Zwecke im Sinne der Abgabenordnung (§52, §53 bzw. §54AO).

Satzungen und Ziele

Gemäß ihren Satzungen ist die Aufgabe von EUSEBIA Missionsdienste die Ausführung von christlichen, missionarischen, diakonischen und mildtätigen Diensten im In- und Ausland auf Grundlage der Heiligen Schrift (Bibel) und der Bekenntnisschriften der Evangelischen Kirche, insbesondere der Confessio Augustana (CA), mit dem folgendem Zweck:

  • Evangelische Mission: Unterstützung von Kirchen, christlichen Gemeinschaften und Missionswerken insbesondere im Ausland, wo Christen eine Minderheit bilden.
  • Evangelische Diakonie: Unterstützung hilfsbedürftiger Personen und Gruppierungen, die aufgrund besonderer sozialer und/oder körperlicher Nachteile der Hilfe bedürfen.
  • Evangelische Bildung: Förderung der evangelischen Bildung und Erziehung durch Stipendien, Seminare und Schulen im In- und Ausland.
  • Christliche Medienarbeit: Verbreitung des Evangeliums von Jesus Christus durch Schriften-, Rundfunk- und Fernsehmission.
  • Bibel: Grundlage dieser missionarischen Arbeit ist der überlieferte Standardbibeltext (im Alten Testament der „masoretische Text“ und im Neuen Testament der „Textus Receptus“).

Daraus ergeben sich die folgenden drei Arbeitsbereiche, in denen EUSEBIA Missionsdienste durch Dienste und Projekte tätig ist:

Kontakt

Wenn Sie mehr über die Arbeit von EUSEBIA erfahren wollen, können Sie über dieses Formular unseren regelmäßig erscheinenden Gebetsbrief bestellen. Auch alle weiteren Anfragen bitten wir über dieses Formular zu tätigen.

Impressum

Herausgeber

EUSEBIA Missionsdienste gemeinnützige GmbH
Postfach 15 01 03, D-70075 Stuttgart

Gemeinnützigkeit

Die Arbeit von EUSEBIA Missionsdienste gGmbH wird ausschließlich durch Spenden getragen. Wir danken für jede Unterstüzung sowohl durch Gebet als auch durch Zuwendung.

EUSEBIA Missionsdienste gGmbH ist durch Bescheinigung des Finanzamtes Stuttgart als kirchlich und mildtätig anerkannt (St.Nr. 99124/00897).

Spendenkonto

Deutschland: Evangelische Bank Kassel
IBAN: DE25 5206 0410 0000 4186 92
BIC: GENO DEF1 EK1

Schweiz: Post-Finance
IBAN: CH81 0900 0000 4078 6593 7
BIC: POFI CHBE XXX